Tüv süd auto plus tarifvertrag

Das Leistungsportfolio des TÜV SÜD besteht aus Zertifizierungen, Beratung, Inspektionen, Tests, Gutachten und Schulungen. Dazu gehören Dienstleistungen wie die regelmäßige Fahrzeug-Verkehrstauglichkeitsprüfung (“TÜV-Aufkleber”) in Deutschland, die Inspektion von Industrieanlagen und Produktprüfungen. Neue Tätigkeitsfelder sind E-Business, Datensicherheit und Automobilentwicklung. Da wir weltweit auf Erfolgskurs sind und gut auf die Zukunft vorbereitet sind, sind wir in der Lage, unseren Mitarbeitern Angebote zu machen, die schwer zu schlagen sind. Unsere Rechtseinheiten bieten beispielsweise günstige Gehaltspakete auf Basis von Tarifverträgen oder individuellen Arbeitsverträgen an. Weitere Informationen zum TÜV SÜD finden Sie in www.tuev-sued.com. Die Arbeit beim TÜV SÜD bietet eine Vielzahl von Vorteilen. Einige sind subjektiver – wie die vielen Möglichkeiten für nachhaltiges persönliches Wachstum und Entwicklung oder die breite Palette von Rollen, die Sinn und Zweck bieten. Andere Vorteile sind klar zu sehen. Wir bieten unseren Mitarbeitern ein stabiles und lohnendes Umfeld für die Erfüllung ihrer komplexen und herausfordernden Aufgaben.

So finden Sie zum Beispiel attraktive Gehaltspakete und solide Leistungsoptionen. Unser Work-Life-Balance-Programm hilft unseren Mitarbeitern, ihr Berufs- und Privatleben in Einklang zu bringen. Und wir sind immer da, um Sie bei der Förderung Ihrer persönlichen Entwicklung zu unterstützen, damit Sie Ihr volles Potenzial ausschöpfen können. Die Aufrechterhaltung des Leistungsniveaus und der Beschäftigungsfähigkeit unserer Mitarbeiter ist für unseren wirtschaftlichen Erfolg und unsere Wettbewerbsfähigkeit von entscheidender Bedeutung. Wir haben die Verantwortung, sowohl auf organisatorischer als auch auf individueller Ebene, zu einem gesundheits- und sicherheitsbewussten Umfeld in der Organisation beizutragen. TÜV SÜD ist in drei globale Geschäftsbereiche gegliedert. In den drei Divisionen “Industrie”, “Mobilität” und “Menschen” gibt es sieben Geschäftsfelder – Industrie, Auto & Mobility, Product Service, Management Service, Automotive, TÜV Academy und Medical Psychological Institute. Die TÜV SÜD Gruppe wurde vor 130 Jahren von deutschen Kesselbetreibern als private Regulierungsbehörde mit dem Ziel gegründet, “Mensch, Umwelt und Eigentum vor den negativen Auswirkungen der Technik” in den Industriezentren Süddeutschlands zu schützen.

Nach der Gesundheitsdefinition der WHO bedeutet dies, das körperliche, geistige und soziale Wohlbefinden zu stärken. Darüber hinaus ist es unser Anliegen, Unfälle zu vermeiden (“Vision Zero”). Deshalb verfügt TÜV SÜD über ein integriertes und nachhaltiges Gesundheits- und Sicherheitsmanagement. Über gesetzliche Anforderungen hinaus ist die Prävention und Gesundheitsförderung unser besonderer Schwerpunkt (z.B. medizinisches Screening, Gesundheitsberatung, medizinische und Sicherheitshilfe für Geschäftsreisende). Die Leistung und Qualität des neuen Fulda Exelero ist vom TÜV geprüft und zertifiziert. Die namhaften deutschen TÜV-Organisationen gehören zu den weltweit führenden Prüf-, Bewertungs- und Zertifizierungsorganisationen. Egal, welchen Karriereweg Sie bei TÜV SÜD einschlagen, wir unterstützen Sie individuell – immer mit persönlicher Note. Wir ermutigen alle unsere Mitarbeiter, den für sie am besten geeigneten Karriereweg zu gehen, indem wir ihnen Zugang zu Karriereentwicklungsprogrammen auf der Grundlage überprüfbarer und unparteiischer Kriterien gewähren. Um dies zu gewährleisten, haben wir eine Talententwicklungsinitiative namens “LED House” (Leadership & Expert Development) ins Leben gerufen: LED unterstützt alle Mitarbeiter kontinuierlich und unterstützt sie und ermutigt sie, ihre berufliche und persönliche Entwicklung in vollem Umfang zu verfolgen. Mitarbeiter, die sich für eine Karriere in der Führung entscheiden, erhalten eine Schulung in Führungsaufgaben und Teamführung. Diejenigen, die sich auf dem Karriereweg der Expert Development befinden, erhalten engagierte Unterstützung, um Top-Wissensmanager zu werden.

Unser JUMP! Das Programm für Nachwuchskräfte mit großem Potenzial umfasst einen starken internationalen Fokus. Es qualifiziert die Teilnehmer für Schlüsselpositionen an TÜV SÜD Standorten auf der ganzen Welt. Um sich zu qualifizieren, müssen die Teilnehmer zunächst mehrere Module des Programms über einen Zeitraum von 12 Monaten an verschiedenen Standorten auf verschiedenen Kontinenten absolvieren.